ALTER – WIRTSCHAFT – INNOVATION

UnternehmensGrün-Jahrestagung 2004 in Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung in der Reihe „Zukunft der Arbeit“

Datum: Samstag, 6. November 2004
Zeit: 10.00 bis 18.30 Uhr
Ort: Erfurt, Rotunde des Sparkassen-Finanzzentrums, Bonifaciusstraße 14

TeilnehmerInnen, u.a.:
Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende Bündnis90/Grüne im Bundesstag
Heinz Ritterschober, Aufsichtsrat der Voestalpine AG
Dr. Ingrid von Stumm, Max-Planck-Institut für demografische Forschung, Rostock
Prof. Dr. Bärbel Bergmann, Professur für Methoden der Psychologie, TU Dresden
Jürgen Gießmann, Stv. Vorstandsvorsitzender, Personalvorstand der Jenoptik AG
Oswald Metzger, Publizist und Politikberater

Das Thema „Demografische Entwicklung“ hat die Feuilletons der Republik erobert. Längst scheinen alle Parameter Gemeingut: Die Gesellschaft altert, der Nachwuchs bleibt aus, die Innovationskraft der Gesellschaft sinkt, die Sozialkosten steigen.

Die Tagung „Alter – Wirtschaft – Innovation“ betrachtet die Dinge von einer anderen Seite. Mit steigender Lebenserwartung bleibt auch der Erfahrungsschatz der Älteren länger erhalten. Statt ältere Arbeitnehmer früh aus dem Arbeitsprozess auszugliedern, wird es darauf ankommen, ihre Leistungsfähigkeit zu erhalten, ihnen sinnvolle Tätigkeiten zu ermöglichen und ihre Potenziale für die Gesellschaft länger zu nutzen.

Ein Thesenpapier zur Tagung wird Anforderungen und Vorschläge an die drei gesellschaftlichen Akteure Politik, Unternehmen und Alternde formulieren. Stichworte sind dabei: Länger arbeiten bis zur Rente mit Konsequenzen für den einzelnen Lebenslauf • Frauen in die Erwerbsarbeit • Niveau und Qualität der Kinderbetreuung verbessern • Lebenslanges Lernen • Flexible Arbeitsplätze • Neue Branchen (er-)finden.

Eine gemeinsame Veranstaltung von UnternehmensGrün (Jahrestagung) und Heinrich-Böll-Stiftung (Veranstaltungsreihe „Zukunft der Arbeit“) mit Gästen aus Wissenschaft, Politik und Unternehmen. Detailliertes Programm finden Sie hier.

Kontakt: Britta Kurz, Geschäftsführerin UnternehmensGrün

Tagungsflyer als pdf