März 2015

GVO-Freiheit in Gefahr? Mittelständische Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft nehmen Bundesregierung in die Pflicht

Freiburg, 13.3.2015: Anlässlich der wiederkehrenden Debatte um die Gentechnikfreiheit in Deutschland und der aktuellen Vorschläge des Bundeslandwirtschaftsministers zur Umsetzung der Opt-out Regelung trafen heute in Freiburg mittelständische Unternehmen zusammen. Unter dem Titel „Wirtschaft und Werte: Gentechnikfreiheit als Unternehmens­wert sichern“ diskutierten mehr als 40 Unternehmerinnen ...

weiterlesen

Energieunion auf Erneuerbare fokussieren

…sagt Katharina Reuter, Geschäftsführerin von UnternehmensGrün, dem Bundesverband der grünen Wirtschaft, in einem Interview in der aktuellen Ausgabe der “neuen energie”. Gemeinsam mit französischen und österreichischen Partnerverbänden wurde jetzt der europäische Zusammenschluss Ecopreneur.eu gegründet, in dem sich nationalen Verbände der grünen Wirtschaft vernetzen, um gemeinsam ...

weiterlesen

Wirtschaft und Werte: GVO-Freiheit sichern

Gentechnisch veränderte Pflanzen werden von einem sehr großen Teil der deutschen Bevölkerung in Nahrungsmitteln generell abgelehnt. Die Lebensmittelbranche setzt zunehmend auf gentechnikfreie Produkte. Mit der „Opt-Out“-Regelung hat die Europäische Union einen Rechtsrahmen geschaffen, innerhalb dessen Mitgliedsstaaten den Anbau von gentechnisch veränderten Pflanzen verbieten können. ...

weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X