Mai 2016

Veranstaltung: Europäische Freihandelsabkommen – Ein Angriff auf die bäuerliche Landwirtschaft?

Diesen Donnerstag, den 02. Juni laden UnternehmensGrün, Forum für Umwelt und Entwicklung und de Arbeitskreis bäuerliche Landwirtschaft zur Veranstaltung: “Europas geplante Freihandelsabkommen: Ein Angriff auf die bäuerliche Landwirtschaft?” Das 11. zivilgesellschaftliche Außenwirtschaftsforum findet im Langenbeck-Virchow-Haus in Berlin statt. Katharina Reuter diskutiert auf dem Podium zusammen ...

weiterlesen

Sustainability Drinks: TTIP und die Auswirkungen auf die Nachhaltigkeitsziele

Am Dienstag, den 31.05. findet im Betahaus in Berlin die Veranstaltung „Sustainability Panel – TTIP and it’s impact on the Sustainable Development Goals“ statt. UnternehmensGrün richtet die Diskussionsrunde im Rahmen der regelmäßig stattfindenden Sustainability Drinks gemeinsam mit GreenBuzz Berlin e.V. aus. Das transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) ...

weiterlesen

Berliner Unternehmensgespräche #2: Führung im nachhaltigen Unternehmen

BERLINER UNTERNEHMENSGESPRÄCHE - UMWELT.ETHIK.GEMEINWOHL. #2 Führung im nachhaltigen Unternehmen: Dreieck vs. Kreis 14.6.2016 18 - 21 Uhr Ort: taz Café, Rudi-Dutschke-Str. 23, 10969 Berlin Liebe Unternehmerinnen und Unternehmer, liebe Wirtschaftswende-Interessierte! Im Rahmen des 2. Berliner Unternehmensgesprächs geht es um Führung. Fragen für den Abend sind neben dem Aspekt, welche ...

weiterlesen

Klimaschutzplan 2050 der deutschen Zivilgesellschaft

Gemeinsam mit zahlreichnen zivilgesellschaftlichen Organisation unterzeichnet UnternehmensGrün den Klimaschutzplan 2050 der deutschen Zivilgesellschaft. Aus der Einleitung: In  diesem  Sommer  legt  die  Bundesregierung  mit  dem  Klimaschutzplan  2050  die  Zielrichtung  für  die  langfristige  Klimapolitik  in  Deutschland  fest.  Leitbild  war  bislang  die  international  vereinbarte  2-Grad-Obergrenze  für  die  globale  Erderwärmung ...

weiterlesen

Integration von Geflüchteten in den Arbeitsmarkt: Berichte aus dem unternehmerischen Alltag

Am 28. April fand in München der Impulsabend „Integration von Geflüchteten in den Arbeitsmarkt“ statt, der von UnternehmensGrün und der Designagentur merz punkt organisiert wurde. Martina Merz, Unternehmerin aus München und Vorstand von UnternehmensGrün, organisiert diesen Abend mit besonderem Engagement. Ihre Motivation? „Ein wesentlicher Aspekt ...

weiterlesen

UnternehmensGrün-Studie bestätigt: Land- und Ernährungswirtschaft Verhandlungsmasse bei TTIP

TTIP: Ausverkauf europäischer Werte und Standards in der Lebensmittelproduktion Berlin, 02.05.2016: Die Studie „TTIP und Landwirtschaft“ von UnternehmensGrün e.V. hatte Anfang des Jahres mögliche Auswirkungen von TTIP auf die Land- und Ernährungswirtschaft untersucht. „Die Dokumente, die nun öffentlich geworden sind, lassen unsere schlimmsten Befürchtungen wahr ...

weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X