Bundespräsident Joachim Gauck lädt am 7. und 8. Juni 2016 gemeinsam mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) zur fünften „Woche der Umwelt“ in den Park von Schloss Bellevue ein. Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit Podiumsdiskussionen und Fachforen teilzunehmen und sich im Ausstellungsbereich über Nachhaltigkeitsprojekte zu informieren.

Am 7. Juni (17.00) richtet UnternehmensGrün das Fachforum Nachhaltige Wirtschaftstransformation & Innovatives Reporting aus.

Dabei geht es um die Fragen: Wie können wir die Wirtschaft nachhaltiger machen? Und wie können innovative Reportinginstrumente die Transformation zu einer nachhaltigen Wirtschaft unterstützen? Welche Herausforderungen sehen die Unternehmerinnen und Unternehmer selbst?

Diese Fragen wollen wir gerne diskutieren – es sprechen Unternehmensvertreter, die bereits Erfahrungen mit verschiedenen Reportingsinstrumenten gemacht haben.

Diskutierende/Mitwirkende:

  • Gerd Hofielen, Humanistic Management Practices, Gemeinwohl-Ökonomie Berlin-Brandenburg e.V. (GWÖ)
  • Sophie von Lilienfeld-Toal, Geschäftsführerin Gesellschaft für angewandte Wirtschaftsethik
  • Joachim Weckmann, Inhaber Märkisches Landbrot

Moderation: Dr. Katharina Reuter, Geschäftsführerin UnternehmensGrün e.V.