Juli 2018

New Green Economy: Start-ups für eine bessere Welt

UnternehmensGrün-Vorständin Alyssa Jade McDonald-Bärtl hat dieses Jahr das von Hamburg Startups ausgerichtete Food Innovation Camp 2018 begleitet. Rund 1.500 Fachbesucher_innen kamen in der Handelskammer Hamburg zusammen, um sich über die neuesten Food-Trends zu informieren und zu netzwerken. Expertenpanels, Workshops und offene Diskussionsrunden zu Themen wie ...

weiterlesen

Klimaschutz als Markenzeichen: Welche Rolle kommt den Unternehmen zu?

Das CO2-neutrale Unternehmen war einst eine Vision, die nur absolute Überzeugungstäter verfolgt haben. Spätestens mit dem Klimaschutzabkommen von Paris ist die Klimaneutralität jedoch ein wichtiges strategisches Ziel zur langfristigen Unternehmensplanung geworden. Der fortschreitende Klimawandel, die Diskussion um eine Bepreisung von Kohlendioxid und die sich ...

weiterlesen

Camp aus nachhaltigen Hütten: UnternehmensGrün-Mitglied WERKHAUS mit neuem Projekt

Das neue Projekt „destinature sites“ von UnternehmensGrün-Mitglied WERKHAUS erhält eine Förderung aus der Richtlinie „Landschaftswerte” des Landes Niedersachsen. Ziel des Projektes: Die Natur mit allen Sinnen erfahren – in einem Camp aus nachhaltigen Hütten. Umwelt-Staatssekretär Frank Doods überreichte den WERKHAUS-Inhabern Eva und Holger Danneberg sowie ...

weiterlesen

Umweltminister Untersteller zeichnet „Umweltprofis von morgen“ aus – Jugendliche erfahren nachhaltiges Wirtschaften in der Praxis

Stuttgart/Berlin, 02.07.2018: Rund 100 Schüler*innen und Auszubildende aus Baden-Württemberg haben im letzten Jahr an dem schulbegleitenden Projekt „Umweltprofis von morgen“ teilgenommen. Gemeinsam mit Unternehmen aus der Region haben sie dabei Geschäftsideen für nachhaltige Produkte und Projekte entwickelt. Das Ergebnis: Die deutschlandweit erste Schüler-Solar-Genossenschaft, Handyladegeräte ...

weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X