Das Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland e.V. (SEND) und UnternehmensGrün e.V. werden ab sofort noch stärker zusammenarbeiten. Im Rahmen einer gegenseitigen Mitgliedschaft ist UnternehmensGrün dem Netzwerk der Sozialunternehmen nun beigetreten. Bereits in der Initiative Entrepreneurs For Future haben die beiden Organisationen gemeinsam gearbeitet und einige erfolgreiche Aktivitäten durchgeführt.

Dr. Katharina Reuter über die vertiefte Zusammenarbeit: „Für uns als ökologischer Verband ist die vertiefte Zusammenarbeit mit SEND e.V. ein großer Gewinn und eine zukunftsweisende Entscheidung. In der Vergangenheit haben wir bereits erfolgreich zusammengearbeitet und konnten viele Gemeinsamkeiten – aber auch Unterschiede – entdecken. Wir freuen uns über die Kooperation und werden gemeinsame Impulse in Richtung Politik setzen.“

Markus Sauerhammer, Vorstand bei SEND begrüßt die Kollaboration ebenfalls: „Social Entrepreneurs fokussieren sich in ihrem unternehmerischen Handeln auf die Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen. Klimawandel, Artensterben oder die Einhaltung unserer planetaren Grenzen gehören zu den größten Herausforderungen unserer Zeit. Hier verfolgen wir sehr ähnliche Ziele wie UnternehmensGrün. Umso mehr freuen wir uns mit dieser Kooperation unsere Zusammenarbeit gemeinsam auf das nächste Level zu heben.“