September 2020

CO2-Abgabe: Kein Energiemanagement „pro forma“ für energieintensive Unternehmen

Berlin, 30.09.2020: Die Bundesregierung muss die 2021 kommende CO2-Abgabe nutzen, um Energieeffizienz und Klimaschutz auch in energieintensiven Unternehmen voranzubringen. „Mit der jetzigen Regelung könnten Firmen sich jedoch schon mit einem einfachem pro forma-Energiemanagement die Rückerstattung von CO2-Abgaben sichern“, so Dr. Katharina Reuter, Geschäftsführerin von UnternehmensGrün. ...

weiterlesen

Einsatz für nachhaltiges Wirtschaften: UnternehmensGrün erhält Neumarkter Lammsbräu-Preis für Nachhaltigkeit

Neumarkt in der Oberpfalz, 28.09.2020: Für seine langjährige Arbeit erhält UnternehmensGrün e.V. 2020 den renommierten Nachhaltigkeitspreis der Neumarkter Lammsbräu in der Kategorie „Non-Profit-Organisation“. Die virtuelle Preisverleihung fand am vergangenen Freitag, 25.9.2020, in Neumarkt in der Oberpfalz statt.   „UnternehmensGrün ist vor allem auf politischer Ebene ...

weiterlesen

BKK ProVita: “Wir sehen persönliche Gesundheit und die Gesundheit unseres Planeten als untrennbar.”

Die BKK ProVita ist Mitglied bei UnternehmensGrün und gehört zu den ältesten Krankenkassen Deutschlands. Mittlerweile ist die BKK ProVita die nachhaltigste Krankenkasse Deutschlands und wirtschaftet klimaneutral. Die gesetzliche Krankenkasse macht sich für eine pflanzenbetonte Ernährung stark und wurde für ihr Engagement in Kindergärten und ...

weiterlesen

„Zwischen Altmaiers Klimaschutz-Visionen und dem Ausbau der Erneuerbaren tut sich ein Marianen-Graben auf“

Berlin, 15.09.2020: Am Freitag wollte Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier ganz Deutschland hinter dem Ziel einer klimaneutralen Gesellschaft bis 2050 versammeln. In der Woche drauf zeigt sein Vorschlag für die Novelle des Erneuerbare Energien Gesetz (EEG 2020), wie groß die Lücke zwischen Anspruch und Wirklichkeit ist: ...

weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X