Dezember 2020

IHK – Gesetzesentwurf verstößt gegen die Verfassung

Berlin, 22.12.2020: Wirtschaftsminister Altmaier will den Lobbyistenverband des strukturkonservativsten Teils der deutschen Wirtschaft, DIHK e.V. in den Rang einer öffentlich-rechtlichen Körperschaft erheben. Zusätzlich will Altmaier dem DIHK eine gesamtgesellschaftliche Verantwortung zuweisen und ihn ermächtigen, in einem unterstellten Gesamtinteresse zu wirtschaftspolitischen Angelegenheiten in der Öffentlichkeit ...

weiterlesen

Europäisches Parlament verabschiedet Resolution für eine nachhaltigeren EU-Binnenmarkt

Das Europäische Parlament hat am 25. November 2020 die Resolution „Auf dem Weg zu einem nachhaltigeren Binnenmarkt für Unternehmen und Verbraucher (2020/2021(INI))“ (Resolution Englisch, Resolution Deutsch). Diese unterstützt den Aktionsplan Kreislaufwirtschaft der Europäischen Kommission. Ziel der Resolution ist es, den EU-Binnenmarkt nachhaltiger zu gestalten, ...

weiterlesen

Digitalgipfel: Vorständin Nele Kammlott nimmt nachhaltige Software in den Blick

"Wir müssen die IT-Ressourcen in den Unternehmen reduzieren und gleichzeitig eine Digitalsouveränität in den Firmen schaffen. Es geht darum, interne Digitalkompetenzen aufzubauen, so dass sie die Nutzung ihrer digitalen Tools kontrollieren können“, so Nele Kammlott, Geschäftsführerin der kaneo GmbH und Vorständin von UnternehmensGrün. Der diesjährige ...

weiterlesen

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2020: Mitgliedsunternehmen von UnternehmensGrün erfolgreich

Vergangene Woche wurde der 13. Deutsche Nachhaltigkeitspreis verliehen. In Zusammenarbeit mit der Bundesregierung wurden die besten Konzepte gegen Erderwärmung, Ressourcenübernutzung, Artensterben und gesellschaftliche Spaltung prämiert. UnternehmensGrün freut sich über viele Gewinner_innen aus den eigenen Reihen. Herzlichen Glückwunsch an die UnternehmensGrün-Mitglieder Denttabs (Wettbewerb Design), Werner ...

weiterlesen

Ladesäulengipfel: Einheitliches Bezahlsystem mit Giro- oder Kreditkarte ist Schlüssel für Ausbau der Ladeinfrastruktur

Hilden, Berlin (4.12.2020): Anlässlich des zweiten Spitzengesprächs zum Ausbau der Ladeinfrastruktur zwischen Politik, Energiewirtschaft sowie kommunalen Unternehmen erklärt UnternehmensGrün, Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft, welche Punkte (u.a. einheitliches Bezahlsystem) für den Mittelstand wichtig sind. „Wenn unser Bundeswirtschaftsminister Altmaier feststellt, man sei gut vorangekommen beim Thema Ladeinfrastruktur, dann ...

weiterlesen

Wie richten wir uns als Unternehmen nachhaltiger aus ohne Kundschaft zu verlieren?

In Folge #3 der Lernreihe „Nachhaltig durchstarten" stehen die Verbraucherinnen und Verbraucher im Mittelpunkt. Sind nachhaltige Produkte heute Mainstream oder noch Nische?  Als Expertin konnte Martina Merz gewonnen werden, Geschäftsführerin und Gründerin von mërz punkt - eine Agentur, die auf Beratung und Design spezialisiert war ...

weiterlesen

Ameisen und Klimaschutz? Der Auftakt zur Veranstaltungsreihe “Klimaschutz im Unternehmen”

Am 01. Dezember 2020 fand die Veranstaltung "Klimaschutz im Unternehmen: Der Weg in die Klimaneutralität" statt. Das Online-Meetup stellte den Auftakt einer mehrteiligen Reihe unterstützt durch die Deutsche Postcode Lotterie dar. Unter anderem, auch aufgrund der Agenda 2030, befassen sich immer mehr Unternehmen mit dem ...

weiterlesen

Umweltprofis trotz(en) Corona

Bereits die Einführung in das Projekt Juniorenfirmen auf dem Weg zum nachhaltigen Wirtschaften haben die Schülerinnen und Schüler in diesem Jahr auf digitalem Weg beschritten. Auch im Projektplanungs-Workshop wurde nun so verfahren. Im November wurden die groben Projektideen, die bis dahin von den Juniorenfirmen zusammen ...

weiterlesen

Neuerungen: Außerordentliche Wirtschaftshilfe für November und Dezember 2020

Das Bundeswirtschaftsministerium hat Neuerungen zur außergewöhnlichen Wirtschaftshilfe herausgegeben. Für die außerordentliche Wirtschaftshilfe – auch Novemberhilfen / Dezemberhilfen genannt – gelten folgende Neuerungen: 1. Finanzvolumen: Das Finanzvolumen der Dezemberhilfe wird sich voraussichtlich auf ca. 4,5 Milliarden Euro pro Woche der Förderung belaufen. 2. Antragsberechtigung: Antragsberechtigt sind direkt von den temporären ...

weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X