Juni 2021

Schüler:innen von heute mit Ideen für ein besseres Morgen – Umweltministerium zeichnet Umweltprofis aus

Pressemitteilung Berlin/Stuttgart, 23.06.2021: Wie können wir nachhaltiger wirtschaften? Dieser Frage gingen 89 Schüler:innen in Baden-Württemberg ein Schuljahr lang nach. Dabei setzten die Umweltprofis von morgen mit Partner-Unternehmen aus verschiedenen Branchen eigene Projekte um. Heute fand die virtuelle Abschlussveranstaltung statt – mit Vorstellung aller Projekte und ...

weiterlesen

Nachhaltiges Verpacken für den Kreislauf

Dieser Artikel erschien zuerst im Recycling Magazin. Wie müssen Verpackungen aussehen, damit sie sich gut recyceln lassen und der Kreislaufführung dienen? Um zwischen Abfallwirtschaft, Herstellern und Inverkehrbringern zu vermitteln, veranstaltete der BNW ein Online-Webinar in Zusammenarbeit mit dem RECYCLING magazin. Mit nachhaltigen Verpackungslösungen können die Hersteller ...

weiterlesen

Ja zu höheren CO2-Preisen – zukunftsorientierte Wirtschaft begrüßt grünes Wahlprogramm

Berlin, 08.06.2021: Höhere CO2-Preise müssen zentraler Teil der Wirtschafts- und Klimapolitik der kommenden Bundesregierung sein – egal, welche politischen Farben beteiligt sind. „Darum begrüßen wir als Verband mittelständischer Unternehmen ausdrücklich die schnelle Einführung eines CO2-Preises von deutlich über 50 Euro“, so BNW-Geschäftsführerin Dr. Katharina ...

weiterlesen

Stellungnahme: Richtlinienvorschlag für die unternehmerische Nachhaltigkeitsberichterstattung (CSRD)

Mit dem Richtlinienvorschlag für unternehmerische Nachhaltigkeitsberichterstattung (Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD)) erweitert die EU-Kommission den Anwendungsbereich für die Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen. Bereits seit 2017 sind kapitalmarktorientierte Unternehmen und Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeiter:innen verpflichtet nicht-finanzielle Informationen u.a. zu Nachhaltigkeit und Klimaschutz in ihren Jahresabschlüssen ...

weiterlesen

Ecopreneur.eu zum “European Action Plan for a Social Economy” der EU-Kommission

Der europäische Dachverband des BNW, Ecopreneur.eu, reichte eine Stellungnahme zum "European Action Plan for a Social Economy" der Europäischen Kommission ein. Darin betont Ecopreneur.eu unter anderem, dass der European Action Plan die Überschneidung von ökologisch nachhaltigen und sozialen Unternehmen widerspiegeln müsse. Bis vor Kurzem wurden ...

weiterlesen

Umweltprofis von morgen: Digitaler Spaziergang durch Europas größten biologisch-dynamischen Heilpflanzengarten

Die Weleda AG besitzt weltweit acht Heilpflanzengärten, darunter in Brasilien, Frankreich und der Schweiz. Europas größter Heilpflanzengarten mit biologisch-dynamischem Anbau erstreckt sich am Rand der Schwäbischen Alb. In diesen etwa 20 Hektar großen Garten in Schwäbisch Gmünd lud Nachhaltigkeitsmanager, Karlis Kalns, die Schülerinnen und ...

weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X