Am 25. November war es wieder so weit. In Kooperation mit dem Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft hat BNW-Mitglied Marziplan die zweite Veranstaltung der „Gründungsfragen“ -Reihe durchgeführt. Dabei konnten die Teilnehmenden alles zum Thema „Wie werde ich ein Purpose Unternehmen“ erfahren. Tipps, Erfahrungen und Kenntnisse teilten Andreas Schmucker, Co-Founder von BNW-Mitglied WeTell, und Florentine Arend, Mitgründerin von BNW-Mitglied TapTree.

Beide Unternehmen setzen sich schon lange mit Purpose Unternehmung auseinander. Wetell macht Mobilfunkt nachhaltig: Crowdinvest, seit kurzem GWÖ-bilanziert und ist aktuell auf dem Weg zum Purpose Unternehmen. Vor diesem Hintergrund berichtete Andreas Schmucker zum Wandel von klassischer hin zur Purpose Unternehmung und gab Praxis-Einblicke in diesen Prozess.

Die Gründer:innen von TapTree haben das Unternehmen von Beginn an als Purpose Unternehmen ausgerichtet. TapTree ermöglicht bargeldlose Zahlungen – online und vor Ort und fördert damit Klimaschutzprojekte weltweit. Florentine berichtete den Teilnehmenden was bei der Gründung zu beachten ist, welche Ansprechpartner:innen es braucht und welche Vorteile Purpose Unternehmen mit sich bringen. Besonders interessant war der Input zu dem Gründungsprozess von TapTree und wie das junge Unternehmen mit den verschiedenen Herausforderungen umgegangen ist.

Im Zuge der Veranstaltung stellte der BNW auch sein eigenes Projekt zum Thema “Purpose- und gemeinwohlorientiertes Wirtschaften für mehr Resilienz in Krisensituationen” vor. In dem Projekt, das sich vor allem an kleine und mittelständische Unternehmen und Multiplikatoren aus der Wirtschaft richtet, geht es darum, Purpose- und gemeinwohlorientiertes Wirtschaften aus Unternehmenssicht zu präsentieren, Faktoren zum nachhaltigen Lebensstil öffentlichkeitswirksam darzustellen und Maßnahmen für weniger Ressourcenverbrauch in den Unternehmen zu identifizieren. Das Projekt wird vom Umweltbundesamt gefördert.

Die Veranstaltung „Gründungsfragen“ findet monatlich statt und ist für alle Gründungsinteressierten komplett kostenfrei und online zugänglich. Das nächste Event wird unter dem Thema „wie finde ich die perfekte Idee“ im Januar ausgerichtet. Die Veranstaltung zum Thema “Wie werde ich ein Purpose Unternehmen” kann hier nachgeschaut werden.