Europa

Ecopreneur.eu: Nachhaltige Unternehmen sind Schlüssel zur Kreislaufwirtschaft

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) werden weithin als das Rückgrat unserer Wirtschaft geschätzt. Dennoch werden sie nach wie vor in ihren Bestrebungen kohlenstoffarm, kreislauforientiert und sozialverträglich zu wirtschaften eingeschränkt. "Es ist zwar richtig und notwendig, multinationale Unternehmen in den umweltschädlichsten Sektoren ins Visier zu nehmen, ...

weiterlesen

Interview: Deutsche Wirtschaft offen für klimapolitische Regulierung

Ist die deutsche Wirtschaft aufgeschlossen gegenüber der Brüsseler Klimaschutzpolitik? Laut einer repräsentativen Forsa-Umfrage zu „ESG-Herausforderungen für Großunternehmen in Deutschland“ lautet die Antwort: Ja! Befragt wurden 104 mittelständische und 32 börsennotierte Unternehmen. Wir sprechen mit der Leiterin des forsa-Projekts, BNW-Mitglied und Steuerberaterin Dr. Janine v. ...

weiterlesen

EU: Richtlinienvorschlag Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen (CSRD)

Mit dem Richtlinienvorschlag für die unternehmerische Nachhaltigkeitsberichterstattung (Corporate Sustainability Reporting Directive, CSRD) setzt die EU-Kommission auf einen breiteren Anwendungsbereich für die Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen. Der BNW begrüßt ein ganzheitliches Nachhaltigkeitsverständnis und den Ansatz, die Glaubwürdigkeit von Nachhaltigkeitsberichten durch externe Prüfung zu stärken. EFRAG arbeitet an ...

weiterlesen

10-Punkte-Plan für Kreislaufwirtschaft: BNW und BDE starten Initiative

Pressemitteilung Berlin, 27.04.2021: Verbände legen gemeinsame Stellungnahme vor und betonen Potenzial der Kreislaufwirtschaft – Politische Verantwortung für Green Deal soll im Kanzleramt liegen In der Wirtschaft mehren sich die Stimmen, die sich für mehr Druck bei der Entwicklung unserer linearen Wirtschaft hin zu zirkulären Prozessen in ...

weiterlesen

EU-Milchbezeichnungsverbot: Beschränkungen im Widerspruch der Farm-to-Fork-Strategie

++++Update: Petition war erfolgreich! Die Zensur pflanzlicher Milchalternativen wurde verhindert! +++ Weitere Informationen: https://proveg.com/de/blog/zensur-pflanzlicher-milchalternativen-verhindert Im Rahmen der Gemeinsamen Marktorganisation (GMO)-Trilogverhandlungen entscheidet die EU demnächst über eine Verschärfung des Milchbezeichnungsverbots. Diese Beschränkungen stehen im direkten Widerspruch zur Farm-to-Fork-Strategie der EU Kommission. Diese will den Wandel hin zu ...

weiterlesen

Europäisches Parlament verabschiedet Resolution für eine nachhaltigeren EU-Binnenmarkt

Das Europäische Parlament hat am 25. November 2020 die Resolution „Auf dem Weg zu einem nachhaltigeren Binnenmarkt für Unternehmen und Verbraucher (2020/2021(INI))“ (Resolution Englisch, Resolution Deutsch). Diese unterstützt den Aktionsplan Kreislaufwirtschaft der Europäischen Kommission. Ziel der Resolution ist es, den EU-Binnenmarkt nachhaltiger zu gestalten, ...

weiterlesen

Unternehmerische Verantwortung in der Lieferkette: UG-Vorstand Enrico Rima im Europäischen Parlament

Auf Einladung von Heidi Hautala, Mitglied des Europäischen Parlaments (MdEP) und Vorsitzende der Arbeitsgruppe zu Responsible Business Conduct und Lara Wolters, MdEP, Rapporteur on Corporate Due Diligence and Accountability, nahm UnternehmensGrün-Vorstandsmitglied Enrico Rima am Online-Workshop: “What Companies are Looking for in a Future EU ...

weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X