Europa

Investitionsschutzabkommen ISDS zerstört Chancen auf neue Grüne Märkte

Berlin, 21.7.2014: Anlässlich der am Freitag beendeten sechsten Verhandlungsrunde zum TTIP bekräftigt UnternehmensGrün, der Bundesverband der Grünen Wirtschaft, die kritische Einschätzung des Investitionsschutzabkommens ISDS im TTIP durch z.B. den Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft (BVMW). Im Mittelpunkt der Verhandlungsrunde standen der Handel mit Waren und ...

weiterlesen

EU-Gipfel: Deutsche und französische Organisationen fordern verbindliches Energieeffizienzziel

Berlin/ Paris, 25. Juni 2014: Im Vorfeld des EU-Gipfels zur Energieversorgungssicherheit am 26. und 27. Juni haben deutsche und französische Gewerkschaften, Unternehmen, Umwelt-, Verbraucher-, Entwicklungs­organisationen und Kirchen in einem Brief gemeinsam an ihre Regierungschefs Angela Merkel und François Hollande appelliert, auf dem Gipfel ein ...

weiterlesen

UnternehmensGrün unterstützt Verbände-Position “Nein zu TTIP”

Positionspapier deutscher Nichtregierungsorganisationen zum geplanten Freihandels- & Investitionsabkommen EU – USA (TTIP) Die Regierungen der EU und der USA planen das »Transatlantische Freihandels- und Investitionsabkommen« (TTIP). BMW und Monsanto freuen sich; auch Deutsche Bank und JP Chase Morgan, BASF und Google, Bertelsmann und ExxonMobil. Doch ...

weiterlesen

Unternehmensverband sagt Nein zu TTIP

Berlin,  26.2.2014:  Anlässlich  des  2. Zivilgesellschaftlichen Außenwirtschaftsforums  positioniert  sich auch  der  Bundesverband  der  grünen  Wirtschaft,  UnternehmensGrün,  kritisch  zum  geplanten Freihandelsabkommen. Die bislang bekannt gewordenen Eckpunkte führen zu einer Bevorzugung von internationalen  Konzernen  bei  der  Durchsetzung  ihrer  Investitionsinteressen  zu  Lasten  von  Staaten, die den Gesundheitsschutz, ...

weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X