Klimaschutz

Gastbeitrag: Warum Nachhaltigkeit im Personalmanagement unerlässlich ist und wie sie umgesetzt werden kann

Ein Gastbeitrag von Susanna Mur, Mitgründerin von BNW-Mitglied GuudCard. Nachhaltigkeit und deren Umsetzung ist für viele Unternehmen in den letzten Jahren ein Fokusthema geworden. Doch bei all den Maßnahmen wird ein Bereich mit besonderer Hebelwirkung dabei häufig übersehen: Das Personalmanagement. Genau dieses sitzt allerdings am ...

weiterlesen

IPCC-Report: Nachhaltige Wirtschaft fordert echte Konsequenz beim Klimaschutz

Pressemitteilung IPCC-Report: Nachhaltige Wirtschaft fordert echte Konsequenz beim Klimaschutz Berlin, 04.04.22: Der Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V. (BNW) fordert anlässlich der Veröffentlichung des Sachstandsberichts des Weltklimarats IPCC konsequente Maßnahmen zur Bewältigung der Klimakrise. Der dritte Teil des Berichts befasst sich mit den Handlungsoptionen, um die Klimakrise abzuwenden. ...

weiterlesen

BNW-Vorstandsmitglied Riese & Müller veröffentlicht zweiten Verantwortungsbericht

2021 hat der E-Bike-Hersteller Riese & Müller seinen zweiten Verantwortungsbericht veröffentlicht und damit die Ziele und Ergebnisse des Jahres dokumentiert. Der Bericht zeigt die Fortschritte des BNW-Vorstandmitglieds auf dem Weg zum nachhaltigsten Unternehmen der E-Bike-Branche. Im Fokus lagen in diesem Jahr die transparente und ...

weiterlesen

Pressekonferenz: Jetzt erst recht: Klimaschädliche Subventionen von fossilen Energien beenden, Unabhängigkeit von Russland schneller erreichen

Pressemitteilung Pressekonferenz: Jetzt erst recht: Klimaschädliche Subventionen von fossilen Energien beenden, Unabhängigkeit von Russland schneller erreichen Berlin, 23.03.22: Die derzeit hohen Energiepreise als Folge des russischen Angriffskriegs machen erneut deutlich: Klimaschutzpolitik ist Standortpolitik und Sozialpolitik. Unsere Abhängigkeit von fossilen Energien gefährdet den Frieden, unsere wirtschaftliche Stabilität ...

weiterlesen

Sozialverbände und Unternehmen fordern Abbau klimaschädlicher Subventionen

Einladung zum Pressegespräch Sozialverbände und Unternehmen fordern Abbau klimaschädlicher Subventionen Wann: 23. März, 09:30 – 10:15 Uhr Wo: Steigenberger Hotel Am Kanzleramt, Ella-Trebe-Straße 5, 10557 Berlin Die derzeit hohen Energiepreise als Folge des russischen Angriffskriegs machen erneut deutlich: Klimaschutzpolitik ist Standortpolitik und Sozialpolitik. Unsere Abhängigkeit von fossilen Energien ...

weiterlesen

Für Energiesouveränität, gegen Versorgungslücken

Pressemitteilung Für Energiesouveränität, gegen Versorgungslücken Berlin, 11.03.22. Deutschland und Europa brauchen mehr Souveränität in der Energieversorgung. Um von russischen Energielieferungen schnell unabhängig zu werden und um Versorgungskrisen vorzubeugen, fordert ein breites Bündnis von über 20 Wirtschafts-, Umwelt- und Verbraucherverbänden einen „Gipfel für Energiesouveränität“. Der Bundesverband Nachhaltige ...

weiterlesen

Interview: “Vor der Kompensation sollte immer die Reduktion von Emissionen stehen”

Um die Klimaziele auf nationaler und europäischer Ebene zu erreichen müssen Unternehmen ihre Treibhausgasemissionen reduzieren. Um die Treibhausgasemissionen zu reduzieren, muss man sie kennen. Gemeinsam mit PLAN A.Earth hat der BNW 2021 einen kostenfreien Emissionsrechner für Unternehmen entwickelt. Damit können Unternehmen einen ersten Eindruck ...

weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X