Veranstaltungen

Berliner Unternehmensgespräche #6: Förderung der Menschen im Unternehmen – engagiert und mit Sinn

Datum: 26.04.2017 Uhrzeit: 19 – 22 Uhr Ort: taz Café, Rudi-Dutschke-Str. 23, 10969 Berlin Wie setzen Unternehmen Sinnhaftigkeit um? Welchen Ansatz verfolgt beispielsweise die Gemein­wohl­ökonomie? Wie kann ich mit meinen Mitarbeitenden gemeinsame Werte und Sinn leben? Welche innovativen Wege gibt es zur Unternehmensentwicklung? Hier stellt Josef ...

weiterlesen

#5 Berliner Unternehmensgespräche: Welchen politischen Rahmen brauchen werteorientierte Unternehmen?

Die Berliner Unternehmensgespräche fanden am 22.02.2017 bereits zum 5. Mal statt. Dabei ging es den rund 50 Teilnehmer_innen um die Frage: Welche Wirtschaftspolitik brauchen und wollen werteorientierte Unternehmen? Unter anderem UnternehmensGrün und die Gemeinwohl-Ökonomie stellten sich vor. „Grünes Wirtschaften muss sich lohnen, deshalb kämpfen wir ...

weiterlesen

BIOFACH-KONGRESS: Politische Strategien für die Wirtschaftswende

Unter dem Titel „Öko, nachhaltig, gemeinwohlorientiert – welche Rahmenbedingungen wollen wir?“ luden Bioland und UnternehmensGrün zur Diskussion im Kongressprogramm der BIOFACH 2017. Beide forderten über die Agrarpolitik hinaus einen wirtschaftspolitischen Rahmen für ökologisch wirtschaftende Betriebe, der gemeinwohlorientiertes Handeln belohnt. Hanna Gersmann, Chefredakteurin der zeozwei, moderierte ...

weiterlesen

Veranstaltung: Umwelttagung 20.06.2017 in Berlin

„Bringen neue Vorgaben zur Umweltorientierung die Öko-Lebensmittelwirtschaft unter Druck?“ Bio-Lebensmittelhersteller befassen sich, aufgrund des Einsatzes von ökologischen Rohstoffen, grundsätzlich mit einer bewussten Umweltausrichtung. Viele dieser Unternehmen sind im Umweltschutz aktiv, einige sind Pioniere. Die derzeitigen Bemühungen der EU-Kommission mit ihrem Programm „Single Market for Green Products“, ...

weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X