Juni, 2021

09Jun10:0011:30"Die Rolle von Erdgas in der Energiewende – Brücke oder Risikofaktor?"10:00 - 11:30

Mehr

Details

Wie hoch sind die wirklichen Klimakosten von Erdgas? Welche klimafreundlichen Alternativen stehen zur Verfügung? Welche Maßnahmen braucht es für eine Dekarbonisierung des Wärmesektors?

Die EWS Elektrizitätswerke Schönau, Mitglied des Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V., haben beim Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft die Studie »Was Erdgas wirklich kostet – Roadmap für den Gasausstieg im Wärmesektor« in Auftrag gegeben, die Antworten auf diese Fragen finden soll. Die Ergebnisse dieser Arbeit werden nun vorgestellt und diskutiert.

An der Podiumsdiskussion werden teilnehmen:

  • Ulrich Benterbusch (Ministerialdirigent & Leiter der Unterabteilung IIB, BMWi)
  • Verena Graichen (Stellvertretende Vorsitzende, BUND)
  • Carolin Schenuit (Geschäftsführende Vorständin, FÖS)
  • Dr. Nina Scheer (Mitglied des Deutschen Bundestages, SPD)
  • Sebastian Sladek (Vorstandsmitglied, EWS Elektrizitätswerke Schönau eG)

09.06.21, 10-11:30 Uhr

Anmeldung bis zum 07.06.21: Presseeinladung: Vorstellung einer neuen Studie | EWS Schönau (ews-schoenau.de)

Zeit

(Mittwoch) 10:00 - 11:30

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X