Juni, 2018

05Jun10:3016:00FNG-Dialog 2018: Verantwortliches Investieren – das Mainstreaming der nachhaltigen Anlagestrategien10:30 - 16:00 Kalkscheune, Johannisstraße 2, 10117 Berlin

Mehr

Details

Der Marktbericht Nachhaltige Geldanlagen 2018 präsentiert die neuesten Marktzahlen und aktuellen Trends zu den Anlagemärkten in Deutschland, Österreich und der Schweiz und stellt damit seit 2005 die Marktdaten in diesem Segment zur Verfügung. Im nachhaltigen Finanzmarkt schreiten die Entwicklungen rasch voran, so dass die Methodik in diesem Jahr umfassend angepasst wurde, um zum einen den Trends im Markt Rechnung zu tragen und zum anderen die Qualitätsunterschiede adäquat darzustellen. Die neue Methodik spiegelt dabei auch die zunehmende Integration von ESG als Teil von Investoren- und Treuhandpflichten stärker wider, und bildet den Prozess des ESG-Mainstreamings präziser ab. Letzteres soll als Thema in den Mittelpunkt des diesjährigen FNG-Dialogs gestellt werden.

Alfred Strigl, wird als Nachhaltigkeits- und Transformationsexperte die Keynote halten. In der aktuellen intensiven Debatte um ein stärkeres politisches Engagement seitens nationaler Regierungen und zu erwartender EU-Regulierungen, werden zwei politische Impulsstatements aus dem Bundesumweltministerium und dem Bundestag verschiedenen Blickwinkeln gehalten. Der Weg zum Mainstreaming von Nachhaltigkeit im Finanzwesen ist beschritten. Auf dem Podium werden langjährige Experten über den Beitrag des Mainstreamings zur Lösung globaler Herausforderungen und Ziele diskutieren. Ausführliche Informationen zum Programm finden Sie hier.

Anmeldung bis zum 31. Mai 2018 unter event[@]forum-ng.org erbeten.

Zeit

(Dienstag) 10:30 - 16:00

Veranstaltungsort

Kalkscheune

Johannisstraße 2, 10117 Berlin

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X