Juli, 2015

15Jul18:3023:30Geld stinkt? Muss es nicht!15. Juli 2015, 18:30-23:30 Uhr18:30 - 23:30

Mehr

Details

SOLIDARISCHES GELD FÜR SCHNITZEL UND KÄSE

6. Impulsabend in der GUBE20

Innovationslabor organic future, in Kooperation mit der GLS Bank und UnternehmensGrün.

In der Nachhaltigkeitsbewegung gibt es seit jeher einen besonders kritischen Blick auf das Thema Geld.
Und das ist gut so! Denn dadurch sind zahlreiche alternative Lösungen entstanden, um vom Kapital des Weltmarktes unabhängig zu wirtschaften.

Geht das überhaupt?
Von Schweineleasing über Crowdfunding bis hin zu den bewährten Modellen wie Genossenschaften oder Stiftungen:
Nachhaltigkeit braucht sauberes Kapital, um zu wachsen. Hier sind ermutigende und inspirierende Beispiele!

Sechs Macherinnen und Macher präsentieren uns im kurzweiligen Pecha Kucha-Format ihre Geschichten mit dem Geld:
5 Minuten Vorstellung, 5 Minuten Fragen. Konzentration auf das Wesentliche!

Moderation: Dr. Katharina Reuter, UnternehmensGrün.

Weitere Informationen gibt es hier.

Zeit

(Mittwoch) 18:30 - 23:30

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X