Circular Economy

Stellungnahme: NRW prädestiniert, um Kreislaufwirtschaft zu stärken

Anhörung von Sachverständigen durch den Ausschuss für Wirtschaft, Energie und Landesplanung im Landtag NRW zum Antrag „Zirkuläre Wirtschaft schafft Nachhaltigkeit, sichert Rohstoffsicherheit und fördert Gute Arbeit in Nordrhein-Westfalen“ der SPD-Fraktion. Die SPD-Landtagsfraktion in Nordrhein-Westfalen hat einen Antrag gestellt, um die Potenziale der zirkulären Wirtschaft voll ...

weiterlesen

Koalitionsvertrag: Nachhaltige Wirtschaft konnte zentrale politische Projekte platzieren

Pressemitteilung Berlin, 24.11.2021: SPD, Bündnis 90/ Die Grünen und FDP haben ihre Verhandlungen beendet und den Koalitionsvertrag vorgestellt, der die Politik der künftigen Bundesregierung prägen soll. Der Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft (BNW) sieht viele seiner zentralen Forderungen im Vertrag enthalten. Gerade bei der notwendigen Verkehrswende besteht ...

weiterlesen

Her mit dem Circular Economy Booster!

DR. KATHARINA REUTER, BUNDESVERBAND NACHHALTIGE WIRTSCHAFT Derzeit blockiert das lineare Wirtschaftssystem kohlenstoffarme zirkuläre Innovationen. Tausende Unternehmen in Europa setzen trotzdem schon heute auf kreislauffähige Geschäftsmodelle und Produktionsprozesse – sie müssen allerdings auf unfairen Märkten agieren. Umso erfreulicher, dass die Kreislaufwirtschaft im European Green Deal ein ...

weiterlesen

10-Punkte-Plan für Kreislaufwirtschaft: BNW und BDE starten Initiative

Pressemitteilung Berlin, 27.04.2021: Verbände legen gemeinsame Stellungnahme vor und betonen Potenzial der Kreislaufwirtschaft – Politische Verantwortung für Green Deal soll im Kanzleramt liegen In der Wirtschaft mehren sich die Stimmen, die sich für mehr Druck bei der Entwicklung unserer linearen Wirtschaft hin zu zirkulären Prozessen in ...

weiterlesen

Europäisches Parlament verabschiedet Resolution für eine nachhaltigeren EU-Binnenmarkt

Das Europäische Parlament hat am 25. November 2020 die Resolution „Auf dem Weg zu einem nachhaltigeren Binnenmarkt für Unternehmen und Verbraucher (2020/2021(INI))“ (Resolution Englisch, Resolution Deutsch). Diese unterstützt den Aktionsplan Kreislaufwirtschaft der Europäischen Kommission. Ziel der Resolution ist es, den EU-Binnenmarkt nachhaltiger zu gestalten, ...

weiterlesen

„Für Unternehmen darf es nicht riskanter sein in Kreislaufwirtschaft zu investieren als in die lineare“

Bei der Tagung „Kreislauftwirtschaft: So gelingt es in den Unternehmen“, die gemeinsam von UnternehmensGrün und AöL e.V. ausgerichtet wurde, konnten sich die Teilnehmenden zu Themen wie u.a. Plastikkrise, Rezyklaten und Verpackungen austauschen. Nach der Begrüßung durch Katharina Reuter (Geschäftsführung UnternehmensGrün) und Alexander Beck (Vorstand AöL ...

weiterlesen

Ecopreneur.eu befürwortet ökologische Mindestanforderungen für Endprodukte und Dienstleistungen

Brüssel - Ecopreneur.eu, der Europäische Verband nachhaltiger Unternehmer_innen-Organisationen, begrüßt die Initiative der europäischen Kommission für nachhaltige Produkte, betont aber gleichzeitig die Notwendigkeit zusätzlicher Maßnahmen, wie verpflichtende Ökobilanzen, wirtschaftliche Anreize und regionale Kreislaufwirtschaftzentren. Ecopreneur.eu teilt die Einschätzung der Kommission zu festgestellten Markt- und Regulierungsfehlern und der ...

weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X