Corona

Rückblick: Jahresbericht 2020 online!

Nachhaltigkeit ist heute – zumindest verbal – in der Mitte der Wirtschaft angekommen. Immer mehr Unternehmen erkennen, dass Klimaschutz, Ressourceneffizienz, Menschenrechte in der Lieferkette und Diversity keine Modethemen sind, sondern wirtschaftliche Notwendigkeit. Die Klima- und Biodiversitätskrise stellen das bisherige Wirtschaftsmodell und unseren Wirtschafts­standort in ...

weiterlesen

Neuerungen: Außerordentliche Wirtschaftshilfe für November und Dezember 2020

Das Bundeswirtschaftsministerium hat Neuerungen zur außergewöhnlichen Wirtschaftshilfe herausgegeben. Für die außerordentliche Wirtschaftshilfe – auch Novemberhilfen / Dezemberhilfen genannt – gelten folgende Neuerungen: 1. Finanzvolumen: Das Finanzvolumen der Dezemberhilfe wird sich voraussichtlich auf ca. 4,5 Milliarden Euro pro Woche der Förderung belaufen. 2. Antragsberechtigung: Antragsberechtigt sind direkt von den temporären ...

weiterlesen

Jetzt beantragen: Außerordentliche Wirtschaftshilfe für den Monat November 2020

Das Bundeswirtschaftsministerium hat folgende Informationen zur Beantragung der außergewöhnlichen Wirtschaftshilfe herausgegeben. Für die außerordentliche Wirtschaftshilfe – auch Novemberhilfen genannt – gelten folgende Rahmenbedingungen: 1. Gesamtvolumen: Die außerordentliche Wirtschaftshilfe wird ein Finanzvolumen von voraussichtlich ca. 10 Mrd. Euro haben 2. Antragsberechtigung: Antragsberechtigt sind direkt von den temporären Schließungen ...

weiterlesen

Corona: Zweite Antragsphase für Überbrückungshilfen für den Mittelstand gestartet

Für die Monate September bis Dezember 2020 besteht ab sofort die Möglichkeit Überbrückungshilfen zu beantragen. Kleine und Mittelständische Unternehmen sowie Solo-Selbstständige können die Überbrückungshilfen beantragen, sobald ihre Umsätze: im Durchschnitt in den Monaten April bis August 2020 gegenüber dem jeweiligen Vorjahreszeitraum um mind. 30 ...

weiterlesen

Lieferkettengesetz: Mittelstand fordert Regeln für menschenrechtliche Sorgfaltspflichten

Berlin, 15.7.2020: Anlässlich der Vorstellung der Ergebnisse zur Umsetzung des Nationalen Aktionsplans Wirtschaft und Menschenrechte spricht sich UnternehmensGrün, der Bundesverband der Grünen Wirtschaft, klar für eine gesetzliche Regelung der unternehmerischen Verantwortung für die gesamte Lieferkette aus. Unternehmen sind für ihre Lieferketten verantwortlich und müssen ...

weiterlesen

Politische Forderung: Im Klima- und Umweltschutz jetzt nicht nachlassen!

Noch während weltweit starke Kontaktbeschränkungen gelten, wird die Debatte um Konjunkturprogramme zur Stimulation der Wirtschaft immer lauter. Erste Akteure wie Autolobby oder CDU-Wirtschaftsrat fordern bereits, aufgrund der Krisensituation Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen oder soziale Aspekte in Lieferketten auszusetzen. UnternehmensGrün setzt sich mit vielen anderen dafür ein, ...

weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X