Integration

„Gesetz zur Beschäftigungsduldung ist wirtschafts- und integrationsfeindlich“

Pressemitteilung der Unternehmer-Initiative “Bleiberecht durch Arbeit” Tettnang, 7.6.2019, Die Unternehmer-Initiative „Bleiberecht durch Arbeit“ übt scharfe Kritik an dem heute im Bundestag verabschiedeten Beschäftigungsduldungsgesetz. Dieses Gesetz, so die Initiative, der sich zwischenzeitlich mehr als 170 Unternehmen aus ganz Süddeutschland mit über 2.500 geflüchteten Mitarbeitern angeschlossen haben, ...

weiterlesen

Integration im Arbeitsmarkt: VAUDE und Brauerei Härle setzen sich für Geflüchtete ein

Bergsportausrüster und UnternehmensGrün-Mitglied VAUDE  ist dem politischen Aufruf nach Integration im Arbeitsmarkt gefolgt und hat 12 Geflüchtete fest angestellt. Mittlerweile sind alle eingearbeitet, leisten ihren Beitrag im Unternehmen und sind sozial integriert. Nun droht sieben Mitarbeiter_innen die Abschiebung. “Wir haben Verantwortung übernommen und viel ...

weiterlesen

Brücke zur geregelten Einwanderung bauen / Punktesystem für ein dauerhaftes Bleiberecht

Berlin, 8.6.2016: Verstärkte Anstrengungen zur Integration von Geflüchteten in den Arbeitsmarkt und die rasche Verabschiedung eines Einwanderungsgesetzes fordert UnternehmensGrün, der Bundesverband der Grünen Wirtschaft. Der Verband schlägt in seinem aktuellen Positionspapier ein Punktesystem vor, mit dem der Anspruch auf ein dauerhaftes Bleiberecht erworben werden ...

weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X