KMU

Großdemonstration: TTIP & CETA stoppen – für einen gerechten Welthandel

UnternehmensGrün unterstützt den Aufruf zur Großdemonstration "TTIP & CETA STOPPEN! - Für einen gerechten Welthandel". Im Folgenden eine Auflistung der wichtigsten Informationen (zusammengestellt vom Demo-Büro): Liebe Unterstützer/innen der TTIP-Demo, liebe Interessierte, am 10. Oktober möchten wir in Berlin gemeinsam mit Ihnen auf die Straße gehen und ...

weiterlesen

Circular Economy braucht bindende Ziele zur Ressourcenreduktion | Delegation präsentiert Schally (DG ENVI) gemeinsame Positionen

Brüssel, 10.09.2015, Am gestrigen Mittwoch trafen sich Vertreter/innen nachhaltiger Wirtschaftsverbände und Unternehmen mit Hugo-Maria Schally, Referatsleiter Öko-Innovation und Kreislaufwirtschaft (Generaldirektion Umwelt, Europäische Kommission). Die gemeinsame Erklärung zur Kreislaufwirtschaft (Manifesto on Circular Economy) wurde vorgestellt und diskutiert. UnternehmensGrün e.V. war Teil der Delegation. Grundlage der Diskussion ...

weiterlesen

LEE-Unternehmertag 2015: Neue Energie für die Wirtschaft in NRW

Die Energiewende bietet große Chancen für Unternehmen und erfordert gleichzeitig eine strategische Neuausrichtung in sämtlichen Energiefragen. Um die Unternehmen im Industrieland Nordrhein-Westfalen aktiv für die Möglichkeiten und Herausforderungen der Energiewende zu sensibilisieren, lud der Landesverband Erneuerbare Energien (LEE) NRW am 20. August 2015 erstmals ...

weiterlesen

Naturnahes Firmengelände – Win-Win-Situation für Natur und Unternehmen

Das Projekt „Naturnahe Gestaltung von Firmengeländen“ berät Unternehmen zu den Möglichkeiten naturnaher Gestaltung von Firmengeländen. Eine Checkliste hilft, relevante Informationen über das eigene Betriebsgelände zusammen zu tragen und eine erste Einschätzung über Aufwertungspotentiale zu treffen. Selbstcheck - Einstieg in die naturnahe Gestaltung am Standort Die Checkliste ...

weiterlesen

Steuerpläne der Bundesregierung: „Populismus gebiert ein bürokratisches Monster“

Berlin, 13. Juli 2015: UnternehmensGrün e.V., der Bundesverband der Grünen Wirtschaft, lehnt die Pläne der großen Koalition zur Reform der Erbschaftssteuer ab. Der Verband sieht darin bloße populistische Klientelpolitik und die Geburt eines Bürokratiemonsters. „Durch die Pläne des Bundeskabinetts sollen „Firmenerben“ weiterhin begünstigt werden. Das ...

weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X