Steuerrecht

Steuerpläne der Bundesregierung: „Populismus gebiert ein bürokratisches Monster“

Berlin, 13. Juli 2015: UnternehmensGrün e.V., der Bundesverband der Grünen Wirtschaft, lehnt die Pläne der großen Koalition zur Reform der Erbschaftssteuer ab. Der Verband sieht darin bloße populistische Klientelpolitik und die Geburt eines Bürokratiemonsters. „Durch die Pläne des Bundeskabinetts sollen „Firmenerben“ weiterhin begünstigt werden. Das ...

weiterlesen

Grüne Wirtschaftsverbände: TTIP, ISDS – so nicht!

Ecopreneur.eu, der europäische Zusammenschluss nachhaltiger Unternehmensverbände, spricht sich gegen das geplante Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA aus, einschließlich des dort ausgehandelten Investitionsschutzabkommens (ISDS). Wird TTIP so umgesetzt, wie es sich gegenwärtig abzeichnet, können internationale Konzerne mithilfe von TTIP und ISDS von Staaten politische ...

weiterlesen

O-Ton: Realwirtschaftliche Wertschöpfung statt Finanzkapitalisierung

Uwe Asbach, Leiter des Geschäftsfelds Wohnungswirtschaft bei Kieback&Peter, sagt: „Wir müssen die realwirtschaftliche Leistung wieder in den Vordergrund des wirtschaftlichen Handelns stellen. Finanzkapitalisierung darf nicht lukrativer als realwirtschaftliche Wertschöpfung sein. Deshalb müssen wir steuerpolitisch einzugreifen.“ Heute werden Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung im Rahmen der ...

weiterlesen

Von Nachhaltigkeitsmotoren, Zukunftsermöglichung und dem Aufruf zur Rettung der Bürgerenergie

Bericht von der Jahrestagung 2014 Im Rahmen der Jahrestagung 2014 diskutierten mehr als 40 nachhaltige Unternehmer*innen die Themen Bürgerenergie, Steuergerechtigkeit und moderne Selbstverwaltung der Wirtschaft. Unter der Überschrift "Kleine Unternehmen in Zeiten der großen Koalition" hatte UnternehmensGrün, der Bundesverband der grünen Wirtschaft, nach Stuttgart geladen. Wilfried ...

weiterlesen

Kleine Unternehmen in Zeiten der großen Koalition – Jahrestagung 2014

Veranstaltungsort: GLS Bank Stuttgart +++ Eugensplatz 5 +++ 70184 Stuttgart   Freitag, 10.10.2014 14-17 Uhr: Exkursion & Verkostung, Gespräch mit dem Thomas Maier (Geschäftsführung Beutelsbacher Fruchtsaftkelterei GmbH) Beutelsbacher Fruchtsaftkelterei GmbH +++ Birkelstr. 11-13 +++ 71384 Weinstadt Treffpunkt: 13:50 Uhr auf dem Betriebsgelände 17.30 – 19.00 Uhr: Podiumsdiskussion „Moderne Selbstverwaltung der ...

weiterlesen

Unternehmer_innen formulieren ihre Forderungen an die Bundespolitik

UnternehmensGrün, der Bundesverband der grünen Wirtschaft, befragte rund 2500 Unternehmen, die sich zu nachhaltiger Unternehmensführung bekennen, zu ihren Anforderungen an die zur Bundestagswahl antretenden Parteien: Dabei steht die Forderung nach Fortführung und Weiterentwicklung einer ökologisch verträglichen und nachhaltigen Energiepolitik im Vordergrund. Fast alle Unternehmen wünschen ...

weiterlesen

Unternehmen fordern weiteren Ausbau der Ökosteuer

Kleine und mittlere Unternehmen benennen politische Forderungen Die weitere Förderung erneuerbarer Energien, die Senkung der Lohnnebenkosten und die Vereinfachung des Steuerrechts: dies sind die zentralen Erwartungen von ökologisch orientierten Unternehmen in Deutschland an die nächste Bundesregierung. Im Rahmen einer groß angelegten Untersuchung befragte UnternehmensGrün, der Verband ...

weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X