Nachhaltige Geschäftsstelle

Es ist dem Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft (vormals) UnternehmensGrün ein zentrales Anliegen, sowohl durch die Inhalte der alltäglichen umwelt-politischen Arbeit und das Handeln als Wirtschaftsverband als auch durch die Entwicklung und Umsetzung von Projekten zum Wissenstransfer, einen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten.

Klimabilanz

7,25t CO2e-Emissionen – so lautet die Klimabilanz 2019 für die Geschäftsstelle des Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft In der erstmalig erstellen Bilanz wurden neben den direkten Emissionen (Scope 1), den indirekten Emissionen aus Energiebezug (Scope 2) auch andere indirekte Emissionen (Scope 3) erhoben. Erstellt wurde die Bilanz mit Unterstützung der DO Climate GmbH.

Gemeinwohl-Bilanzierung

Die Geschäftsstelle vom Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft hat ebenfalls eine Gemeinwohlbilanz veröffentlicht. Der BNW hat mit der Bilanzierung vor allem internen Abläufe und Strukturen überprüft.  Verbesserungspotentiale für die Geschäftsstelle wurden identifiziert.

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Die Arbeit vom Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft wird maßgeblich durch den in der Satzung verankerten Vereinszweck sowie unseren Zielen zur Förderung des Umweltschutzes geleitet. Der Schwerpunkt liegt auf dem Ausbau und der Stärkung von ökologischem, sozialem und innovativem Wirtschaften. Dabei verfolgt der Verein ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Um die Arbeit glaubwürdig, vertrauens- und wirkungsvoll sowie dauerhaft fortführen zu können, ist die Nachhaltigkeit auch in den internen Prozessen der Geschäftsstelle von besonderer Bedeutung. Im Rahmen der Initiative Transparente Zivilgesellschaft hat sich der Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V. am 1.6.2017 zur Transparenz verpflichtet und die erforderlichen Informationen auf unserer Homepage zur Verfügung gestellt.

Nachhaltige Organisation von Veranstaltungen

Tagungsorte werden mit guter Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr ausgewählt. Potentiale für eine verbesserte Umweltwirkung im Veranstaltungsmanagement sind zudem, Gestaltungs- und Druckaufträge primär an umweltorientiere und zertifizierte Unternehmen zu vergeben. Der Papierverbrauch wird durch digitales Marketing und digitale Tagungsunterlagen reduziert. Bei der Ausrichtung von Veranstaltungen achtet der Bundeverband Nachhaltige Wirtschaft stets auf eine regionale, vegetarische Verpflegung in Bio-Qualität.

Dienstreisen und Arbeitswege

Alle Mitarbeiter:innen reisen fast ausschließlich mit der Bahn zu Veranstaltungen. Unsere täglichen Arbeitswege legen wir mit Bus & Bahn, per Fahrrad & zu Fuß zurück.

Grünes Büro

Die Lage unserer öffentlichkeitswirksamen Geschäftsstelle ist zentral und nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof Berlin und dem Bundespolitikviertel entfernt.

Wir fühlen uns dem Ressourcenschutz, der Müllvermeidung und der Beschaffung nachhaltiger Büromaterialien und -möbel verpflichtet.

Die gute Arbeitsatmosphäre wird durch eine naturbetonte Einrichtung und kleine Rückzugsräume, wie z.B. unsere von Bäumen klimatisierte Terrasse, unterstützt.

Wie achten wir sonst noch auf Nachhaltigkeit?

  • Geschäftskonto bei der GLS Bank
  • Echter Ökostrom von EWS Schönau
  • Büromaterialien von memo
  • Büroausstattung von Giroflex, Memo und Werkhaus
  • Bio-Lebensmittel
  • Umweltfreundliche Reinigungsmittel von Sodasan und Frosch

Wir empfehlen Ökostrom von:

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X