Stellenanzeigen

Aktuelle Stellenausschreibungen


Der Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V. (BNW) ist seit 1992 die politische Stimme für eine nachhaltige Wirtschaft. Der unabhängige Unternehmensverband setzt sich für Umwelt- und Klimaschutz ein, initiiert und koordiniert immer wieder Bewegungen oder führt eine Reihe von Projekten im Bereich der nachhaltigen Entwicklung, Kreislaufwirtschaft und Transformation der Wirtschaft durch. Der BNW und seine mehr als 550 Mitgliedsunternehmen zeigen täglich: Wirtschaft, Soziales und Ökologie gehören zusammen. Über seinen europäischen Dachverband Ecopreneur.eu bezieht der Verein auch in Brüssel Stellung.

Für die Geschäftsstelle in Berlin-Mitte suchen wir ab Oktober 2022 für 20 Wochenstunden eine:n Projektmanager:in für das ERASMUS Projekt CATALYST (European VET Excellence Centre for Leading Sustainable Systems and Business Transformation), einem Verbundprojekt mit 16 Partnern aus 5 europäischen Ländern. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet.

Deine Aufgaben

  • Du entwickelst zusammen mit den Verbundpartnern einen Masterplan für die Weiterbildung für eine nachhaltige Transformation der Wirtschaft in Europa
  • Du verantwortest die Durchführung der (Teil)Arbeitspakete des BNW und koordinierst dabei bis zu 6 europäische Partner
  • Du entwickelst ein Konzept für die Öffentlichkeitsarbeit des Gesamtprojektes, unterstützt bei der Verbreitung der Projektergebnisse auf europäischer Ebene und übernimmst die Organisation eines runden Tisches
  • Du wirst mithelfen, ein Netzwerk für eine europäische Bildungsplattform aufzubauen und arbeitest dabei insbesondere mit kleinen und mittelständischen Unternehmen zusammen
  • Du arbeitest eng mit der Administration des Projektes zusammen und übernimmst die Berichtspflichten im Projekt
  • Gern bringst du dich aktiv in die Arbeit der BNW-Geschäftsstelle ein und gestaltest diese mit.

Was du mitbringen solltest:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium z.B. im Bereich Wirtschaft oder Politikwissenschaften oder vergleichbare Qualifikationen
  • Mindestens 3-jährige berufliche Erfahrung im Projektmanagement, Projektcontrolling sowie der Koordination von vielfältigen Partnern sind wichtig
  • Erfahrungen im Netzwerkaufbau, gern mit Verbänden, NGOs und/oder Unternehmen
  • Leidenschaft für nachhaltiges Wirtschaften und Transformationsprozesse
  • Kommunikationsstärke und hohe Affinität sowohl zum agilem als auch strukturiertem Arbeiten in einem sehr komplexen Projekt
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Die Bereitschaft zu gelegentlichen teils mehrtägigen Dienstreisen im In- und Ausland

 

Was dich bei uns erwartet:

  • Anspruchsvolles und vielseitiges Tätigkeitsfeld mit Sinn
  • Spannende Netzwerkmöglichkeiten in Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft
  • Ein hochmotiviertes Team und eine gute Arbeitsatmosphäre in einem nachhaltigen Büro
  • Faire Entlohnung, flexible Arbeitsmöglichkeiten

Deine Bewerbung: Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Gehaltsvorstellung bitte ausschließlich per E-Mail (eine Datei, PDF) bis zum 25.09.2022 an Kerstin Schlepphorst senden: bewerbung@bnw-bundesverband.de.

Reisekosten von auswärtigen Bewerber:innen können leider nicht übernommen werden.

Unsere Kontaktdaten:

Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V.

Unterbaumstraße 4 // D 10117 Berlin // Tel.: 030 – 325 99 683

www.bnw-bundesverband.de

Der Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V. (BNW) ist seit 1992 die politische Stimme für eine nachhaltige Wirtschaft. Der unabhängige Unternehmensverband setzt sich für Umwelt- und Klimaschutz ein und führt eine Reihe von Bildungsprojekten durch. Der BNW und seine mehr als 550 Mitgliedsunternehmen zeigen: Wirtschaft, Soziales und Ökologie gehören zusammen. Immer wieder initiiert und koordiniert der BNW Bewegungen, wie z.B. die „Entrepreneurs For Future“. Über seinen europäischen Dachverband Ecopreneur.eu bezieht der Verein auch in Brüssel Stellung.

Für die Geschäftsstelle in Berlin-Mitte suchen wir so bald wie möglich für 15-20 Wochenstunden eine Assistenz für Projektabrechnungen sowie die vorbereitende Buchhaltung.

Deine Aufgaben:

  • Du bist eine wertvolle Unterstützung für die Leitung der Finanzen, indem du administrative Aufgaben übernimmst, zum Beispiel bei der Abrechnung von Dienstreisen und der vorbereitenden Buchhaltung
  • Insbesondere unterstützt Du im Finanzcontrolling bei der Abrechnung unserer verschiedenen Fördermittelprojekte sowie bei den Verwendungsnachweisen
  • Du kommunizierst eigenständig und professionell mit unseren Fördermittelgebern und sorgst mit dafür, dass alle Vorgaben eingehalten werden

Was du mitbringen solltest:

  • Ausbildung im Bereich Buchhaltung, z.B. abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Du magst Zahlen – Verwaltungsvorschriften oder Berichtspflichten schrecken dich nicht ab
  • Sehr gute Kenntnisse bzw. eine hohe Affinität im Umgang mit MS Office, CMS-Systemen und/oder Datev sind wichtig
  • Du behältst stets den Überblick über deinen Arbeitsbereich
  • Interesse für das Thema Nachhaltigkeit ist wünschenswert

Was dich bei uns erwartet:

  • Vielseitiges Tätigkeitsfeld mit Eigenverantwortung
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Ein hochmotiviertes Team und eine gute Arbeitsatmosphäre in einem nachhaltigen Büro
  • Faire Entlohnung

Deine Bewerbung:

Wir freuen uns über deine Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellungen und dem frühestmöglichen Arbeitsbeginn. Bitte ausschließlich per E-Mail (eine Datei, PDF) bis zum 16.09.2022 an Kerstin Schlepphorst senden: bewerbung@bnw-bundesverband.de.

Reisekosten von auswärtigen Bewerber:innen können leider nicht übernommen werden.

Unsere Kontaktdaten:

Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V.

Unterbaumstraße 4 // D 10117 Berlin // Tel.: 030 – 325 99 683

www.bnw-bundesverband.de

Anzeigen unserer Mitglieder


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.greenjobs.de zu laden.

Inhalt laden

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X