Sustainable Development Goals

Die Sustainable Development Goals (SDGs) sind 17 Kernziele für eine nachhaltige Entwicklung, die von den Vereinten Nationen im Rahmen der Agenda 2030 festgelegt wurden. Die SDGs bilden politische Leitlinien auf wirtschaftlicher, ökologischer und sozialer Ebene. Obwohl die 17 SDGs mit 169 Unterzielen für politische Entscheidungsträger:innen konzipiert wurden, streben auch immer mehr zukunftsorientierte Unternehmen die Orientierung an den SDGs an. Mithilfe der SDG-Leitfäden für Unternehmen tragen diese zu einer sozialen-, ökologischen- und ökonomischen Veränderungen bei.

Eine detaillierte Definition der 17 SDG ist hier abrufbar.

Im Zeitraum von März 2018 bis Ende 2019 führte der Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft erfolgreich das Projekt „SDGs praxisnah umsetzen“ durch. Das BNW-Projekt wurde durch das Umweltbundesamt und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit gefördert. „SDGs praxisnah umsetzen“ hatte zum Ziel, kleine und mittlere Unternehmen mit starkem Interesse an der Umsetzung der Nachhaltigkeitsleistungen zusammenzubringen. Hinter diesem Hintergrund wurden Maßnahmen entwickelt, die die unternehmerische Wirklich­keit berücksichtigen und umsetzbare  Vorschläge liefern, wie Unternehmen die SDGs praxisnah umsetzen können. Im Rahmen von diversen Veranstaltungen wurde sich mit den SDGs auseinandergesetzt. Neben einem Handout #HowTo „SDGs praxisnah umsetzen“ wurden im Rahmen einer Abschlusskonferenz die Ergebnisse vorgestellt.

Links zu dem BNW-Projekt SDG’s Praxisnah umsetzen:

Informationen zum Projekt:

SDGs praxisnah umsetzen

2021

SDGs praxisnah umsetzen in RENN -Broschüre

2019

SDG Konferenz: 17 Bälle auf dem Elfmeterpunkt 

SDGs praxisnah umsetzen – Abschlusskonferenz

SDGs praxisnah umsetzen: Workshop für KMU

SDGs praxisnah umsetzen: Walk the Talk 

2018

SDGs praxisnah umsetzen – Energiehunger frisst Energiewende?!

SDGs praxisnahm umsetzen – Nachhaltig wirtschaften heißt “17 Kämpfer_in” sein!

Neues Projekt: SDGs praxisnah umsetzen

Handout RENN Broschüre:

Handout für Unternehmen 

Wir haben nur noch wenige Jahre, um die SDGs auch in der Praxis anzuwenden und somit zu einer globalen Veränderung des Klimas beizutragen. Der SDG Action Manager unterstützt Unternehmen darin, sich Ziele zu setzen, Fortschritte zu überwachen und motiviert zu bleiben. All dies hilft, ein erfolgreiches Impact Management aufzubauen. Bei dem SDG Action Management werden Unternehmen darin unterstützt herauszufinden, welche der 17 SDGs durch die Handlungen ihres Unternehmens unterstützt werden können, wie ein Impact operativ geschaffen werden kann und wo Verbesserungsbedarf besteht.

Weitere Information zu dem SDG Action Manager können hier abgerufen werden.

Die praktische Umsetzung der SDGs sind für viele Unternehmen der nachhaltigen Wirtschaft elementare Bestandteile der Corporate Identity. Um die Anwendung weiterhin praxisnah umzusetzen und immer mehr Unternehmen auf die Dringlichkeit aufmerksam zu machen, wurden bereits diverse Praxisleitfäden von Organisationen und Unternehmen entwickelt. Mit einer Zusammenstellung wichtiger Leitfäden möchte der BNW den Lesenden verschiedene Leitfäden an die Hand geben.

Punkten für das Gemeinwohl und die SDGs

Wegweiser für nachhaltige Entwicklung in der Elektroindustrie

Quelle: SDG Portal

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!

X